RUNDHOLZ PARFUM

Die Zeichen stehen auf Mystik und Zauber – bei Rundholz Parfum

Rundholz, das klingt nach einem hippen Künstlernamen für ein ausgefallenes Design Label. Der zweite Teil stimmt auch, der mit dem Design Label. Doch Rundholz nennen sich auch die kreativen Köpfe hinter selbigem. Carsten und Lenka Rundholz haben sich eigentlich die Mode als ihr Metier ausgesucht. Außergewöhnliche Schnitte, Stoffe und Designs in höchster Qualität sind das Markenzeichen der beiden Rundholz Designer. Unter dem gleichen Stern steht auch ihr neuestes Projekt: Hochwertige Parfums designen. Dafür haben sie sich, damit das Vorhaben auch von Erfolg gekrönt ist, mit dem italienischen Star Parfümeur Arturetto Landi zusammen getan. Denn so ein hochwertiges Parfum will schon mit dem nötigen Know how und handwerklichen Fertigkeiten entworfen und hergestellt werden.

Mode von Rundholz – außergewöhnlich, elegant und etwas extravagant

Die Mode von Rundholz ist gänzlich einzigartig. Ihre Eleganz wirkt immer modern und zeitlos, ihre Extravaganz verführt und berauscht. In jedem Rundholz Kleidungsstück zeigt der Träger oder die Trägerin sich selbstsicher und hüllt sich in eine Aura der Unnahbarkeit und des Mysteriums. Das ist das Markenzeichen und das Prädikat von RUNDHOLZ Mode. Die Designs und Schnitte stammen dabei alle aus der Feder bzw. Schere des Ehepaars Rundholz, gefertigt in der eigenen rheinischen Galerie des Designerpaars. Inspirieren lassen die beiden Design Experten sich dabei von allen möglichen Dingen, die sie umgeben: andere Kreative, ihre Reisen in entfernte Länder in aller Welt und von den Kunstwerken anderer Kollegen. Das Ergebnis ihrer vielfältigen Inspirationen sind Kleider, die natürlich, nie verkleidet, aber dennoch unverwechselbar aussehen. Dabei stimmt immer die Balance zwischen Alltag und Business. Analog zur ihrer beliebten und extravaganten Modekollektion begeistert RUNDHOLZ seine Fans jetzt auch mit einer Duftkollektion, für die die Planung bereits sieben Jahren in Anspruch nimmt und zwei Jahre lang entwickelt wurde. Gutes braucht eben Zeit.

Die Düfte von Rundholz Parfum – einzigartig und schaurig schön

Dabei haben die duftenden Kleinode von Rundholz Parfum so wundersame Namen wie 03.Apr.1968, Sept.21.1966, Feb.14,1912 oder 20Mars2022. Sie alle duften außergewöhnlich, atemberaubend außergewöhnlich. Das Wichtigste bei der Auswahl der Zutaten bei Rundholz ist dabei die Qualität. Nur die kostbarsten Ingredienzen finden letzten Endes den Weg in einen der schlanken Flakons. Bei 03.Apr.1968 zum Beispiel setzt RUNDHOLZ auf hochwertige Essenzen eines altbekannten Duftstoffes: Weihrauch. Nicht nur dank seiner reichen Kultur und Tradition ist der Weihrauch so eine art heiliger Duftstoff, auch die hohe Qualität der verarbeiteten Rohstoffe trägt hier zur Kostbarkeit der Essenz bei, die Rundholz mit ihrem Duft heraufbeschwören. Inspiriert wird das Duo dabei von mystischen und Jahrtausende alten Ritualen. Für 03.Apr.1968 lieferten Behandlungen aus dem Ayurveda die nötige Inspiration. Auch eine päpstliche Aura ist dem Duft nicht abzusprechen, so ist auch das Schwenken des Weihrauches über Gläubigen, eine wichtige Zeremonie der katholischen Kirche, hier Quell der Inspiration gewesen.

Inspiriert von Visionen und wahr gewordenen Träumen

Pompös sind die Düfte von Rundholz allemal, doch das heißt nicht, dass sie immer auf Minimalismus verzichten. So zum Beispiel der Rundholz Duft SEPT.21.1966: Nur wenige Zutaten finden sich in dem unscheinbar wirkenden Flakon. Doch in ihrem Miteinander erzeugen die Duftnoten eine ungeahnte Komplexität und Vielschichtigkeit, die einem Sprache verschlagen und den Atem stoppen lässt. Eine nie da gewesene Sinnlichkeit entfaltet sich aus jedem Sprühstoß, in dem cremige Sandelholz Noten und majestätisches Oud Öl mit Weihrauch zu einem tiefgründigen Aromen Spiel verschmelzen.

Die Düfte von Rundholz gibt es bei Heike Ackermann in Mainz – auch in der günstigen Abfüllung als Parfümprobe. Rundholz Parfum für Damen und Herren - Hauptsache ausgefallen. Liebhaber des Extravaganten, des Besonderen und des Mysteriösen werden bei Rundholz ihre neuen Lieblingsdüfte gefunden haben. Denn die überschaubare Kollektion aus vier starken Parfums hat es wirklich in sich. Davon kann sich jetzt jeder selbst überzeugen, in der Parfümerie Heike Ackermann in Mainz.

 

 

Zu unserem Shop