Hallo Ihr Lieben,

nicht mehr lange, dann findet das legendäre Oktoberfest 2012 in München statt. Der Fassanstich ist am 22. September, das Spektakel auf der Wiesn dauert dann bis zum 7. Oktober. Wenn Ihr das Oktoberfest 2012 mal so richtig traditionell und zünftig erleben wollt, dann gehört natürlich das passende Styling dazu.

Waschechte Bayerinnen tragen selbstverständlich ein richtiges Dirndl, das gehört zum Oktoberfest einfach dazu. Mittlerweile gibt es sogar Online-Shops, die sich ganz auf den Verkauf von entsprechenden Artikeln spezialisiert haben. Sicher wird sich nicht jeder extra für einen Besuch der Okoberfest 2012 Wiesn ein Dirndl kaufen, denn in der Regel haben diese auch einen stolzen Preis. Um perfekt gestyled zu sein, genügen auch ein paar typische Accessoires wie spezielle Schmuckstücke oder ein bayerischer Hut.

Falls Du lange Haare hast, dann sieht es besonders hübsch aus, wenn Du sie zu einem Gretelzopf flechtest, oder nur einzelne geflochtene Elemente in die Frisur mit einfließen lässt.

Nun wären wir beim Make Up fürs Oktoberfest angekommen, denn schließlich soll dieses einen langen Tag mit viel Gaudi überstehen. Wähle am besten keine starke Foundation, sondern trage einfach eine getönte Tagescreme auf. Unebenheiten kaschierst Du mit einem guten Concealer, anschließend wird alles mit einem transparenten Puder fixiert. Falls Du einen Lippenstift verwenden möchtest, dann solltest Du auch Deine Lippen vorher damit mattieren, dann hält die Lippenfarbe länger.

Für das Rouge greifst Du am besten zu einem Rosenholz-Ton, das lässt Dein Gesicht besonders frisch wirken, trage es großflächig mit einem Rouge-Pinsel auf den Wangen auf. Auf dem Jochbein und unterhalb der Augenbrauen kannst Du einen Highlighter auftragen, das sorgt für tolle Akzente, und Dein Blick wirkt offener und strahlender. Nun bringst Du Deine Augenbrauen mit einer Bürste in Form und füllst sie mit einem Augenbrauenstift in der passenden Nuance auf.

Den Lidschatten tupfst Du am besten auf, dann hält er länger. Verteile einen hellen Lidschatten auf dem kompletten beweglichen Lid, eine dunklere Nuance kannst Du dann in der Lidfalte platzieren, anschließend alles gut verblenden. Damit Dein Augen Make Up im Laufe des Tages nicht verwischt, verwendest Du am besten eine wasserfeste Mascara.

Mit einem Eyeliner kannst Du jetzt noch am oberen Wimpernkranz einen Lidstrich ziehen, dann noch etwas Farbe oder einen Lipgloss auf Deine Lippen bringen – und fertig ist das Oktoberfest Make Up.

Servus und viel Spass auf dem Oktoberfest 2012, und beim Stöbern unter nachfolgendem Link.

Zu den Oktoberfest 2012 Beauty Must-Haves

Eure Kathrin