Jedes Jahr aufs Neue erwarten wir die Make up Trends für Frühjahr und Sommer. Schon im Winter helfen kann da ein Blick auf die internationalen Laufstege, wo auch die Top-Visagisten am Werke sind. Rote Lippen mal ganz neu, außergewöhnlich starke Farben und ausdrucksstarke Eyeliner. 2014 wird vor allem eines: Kräftig!

Präsentation_Starlet-Colour1. Make up Trend: Der Rahmen gibt dem Bild die Kraft

Wer nicht nur in Sachen Mode, sondern auch in Sachen Make up trendy sein will, der setzt auf die Betonung der Augen. Gerade in 2014 zeichnet sich hier der Trend zu extravaganten Farben und Formen ab. Wichtig hierbei: Sucht Euch eine Art der Betonung aus. Nicht alles zusammen – das nimmt dem Make up seine Wirkung. Gebt Euren Augen doch mal einen extraschicken Rahmen mit einem Eyeliner, der Ober- und Unterlid betont. Aber: Bei dem Eyeliner sollte es bleiben. Er verleiht Eurem Blick Kraft und eine beinahe katzenähnliche Ausstrahlung. Für kleine und schmale Augen eignet sich der Trend übrigens weniger, da er das Auge optisch verkleinert. Achtet bei diesem Trend darauf, das restliche Make up sehr dezent und eher blass zu gestalten.

2. Make up Trend: Farben. Farben, Farben.

Hier gilt: Je knalliger, desto besser! Vor allem Blau- und Wasser-Nuancen sind in diesem Jahr besonders beliebt. Zu dunklen Augen eignen sich tiefblaue und königsblaue Töne. Blaue Augen strahlen mit Türkisnuancen um die Wette. Wer grüne Augen hat, greift am besten zu einem kräftigen Blau mit Lilastich.

3. Make up Trend: Rote Lippen sind nicht mehr alleine

Sie war früher immer die beliebte Faustregel: Wer seine Lippen betont, der nimmt sich beim Augenmake-up zurück. Und andersherum. Diese Regel gilt im Jahre 2014 nicht mehr, zumindest nicht bei roten Lippen! Wer sich traut, den Klassiker unter den Lippenfarben zu tragen, der darf jetzt auch die Augen dazu betonen. Zumindest mit einem kräftigen schwarzen Eyeliner! Manche Dinge haben sich allerdings nicht geändert: Je kräftiger der Ton, desto wichtiger der Lipliner! Achtet außerdem darauf, bei schmalen Lippen eher einen helleren und dezenteren Rotton zu wählen.

Tipp: In unserem Day-Spa in Mainz erhaltet Ihr professionelle Beratung in unserem Make-up Seminar. Mehr Info hier.

Und jetzt viel Spaß beim Trendsetten,

Eure Jenny

Foto: Horst Kirchberger Make up Look Frühjahr / Sommer 2014