Die Düfte von La Maison de la Vanille sind unverkennbar und stammen aus den unterschiedlichsten  Orten, wie die Ineln der Komoren, aus Tahiti oder auch der Karibik. Alle Düfte von La Maison de la Vanille haben aus diesen Orten ihre Inspiration, genau dort wo die Vanille Abundantly wächst.

Tauchen Sie ab in eine Welt voller Träume, in die Tropen, mit wunderschönen blauen Himmel, den goldenen Sandstränden umgeben von Palmen und der heißen Sonne. Nun ist es auch wieder an der Zeit mit meinduft.de und La Maison de la Vanille, auf eine weitere exotische Reise zu gehen.

La Maison de la Vanille - Absolu de Vanille ist der neueste Duft, der kreiert wurde und soll ab März 2011 exklusiv bei uns  erhältlich sein. Der Duft beginnt mit der Kopfnote, die auch gleichermaßen der Namensgeber des Duftes ist - Absolute Vanille. Gepaart mit der Herznote aus Patchouli, Benzoin und Opoponax - besser bekannt auch als ein Räucher-Harz - verführt sie dieser Duft in einen wunderschönen Traum.

Die Basisnote des La Maison de la Vanille - Absolu de Vanille, kommt ganz Klassisch mit den Essenzen der Tonka Bohnen, erneut Absolute Vanille und zu guter letzt Cistus-Kraut - das auch Verwendung beim Räuchern finden.

Der holzig und würzige Duft des La Maison de la Vanille - Absolu de Vanille, wird es wieder einmal schaffen, seinen Träger zu verführen.

Wir freuen uns schon auf die Deutschlandpremiere des Duftes im März 2011 im Heike Ackermann Beautystore.