Hotline 06131 / 250 209 5

Foto:Fotolia

Hallo Beauties,

Körperpflege ist gerade für uns Frauen ein wichtiges Thema, denn schließlich tun wir so einiges fürs gute Aussehen. Gerade jetzt im Sommer zeigen wir wieder viel Haut, zwangsläufig kommen wir daran ja nicht vorbei. Deshalb solltet Ihr in der warmen Jahreszeit ganz besonders auf eine schön gepflegte Haut achten. Die Sonne trocknet unsere Haut aus und lässt sie auch schneller altern, deshalb solltet Ihr Eure Haut immer ausreichend vor der Sonne schützen. Nach dem Sonnenbad muss die Haut dann mit viel Feuchtigkeit versorgt werden, dafür eignen sich spezielle Après Sun Produkte am besten, diese beruhigen die strapazierte Haut auch noch zusätzlich.

Auch nach dem Duschen oder Baden ist unsere Haut vom Austrocknen bedroht, deshalb solltet ihr zur Körperpflege anschließend unbedingt eine reichhaltige Bodylotion auftragen, für ohnehin schon sehr trockene Haut bietet sich auch Body-Butter an, diese pflegt noch intensiver. Beim Duschen solltet Ihr darauf achten, dass das Duschgel sehr mild ist und auch eine rückfettende Wirkung hat. In vielen Körperpflege-Produkten sind auch bereits hochwertige Öle enthalten, so dass die Haut bereits während der Reinigung mit nährenden Wirkstoffen gepflegt wird. Für uns Frauen ist ja leider noch ein anderes Thema ganz wichtig: die leidige Cellulite! Kaum eine Frau bleibt davon verschont, und leider gibt es noch kein Wundermittel, das uns wieder von den hässlichen Dellen erlöst. Doch wir können das Erscheinungsbild etwas mildern und vor allem vorbeugen, damit die Cellulite im Laufe der Zeit nicht noch schlimmer wird. Auf dem Markt gibt es viele Körperpflegeprodukte, die bei Cellulite helfen sollen, hier haben sich vor allem Produkte mit Koffein sehr gut bewährt, da dieser Inhaltsstoff das Gewebe entschlackt und somit zur Verbesserung des Hautbildes beitragen kann.

Bei der regelmäßigen Pflegeroutine sollten auch Eure Hände und Füße nicht zu kurz kommen, grade im Sommer darf man sich keine ungepflegten Füße leisten. Spezielle Kürperpflege-Produkte sind optimal auf die Bedürfnisse unsere Hände und Füße abgestimmt und pflegen gleichzeitig auch noch die Nägel. Damit Ihr nicht so leicht ins Schwitzen kommt und auch nicht unangenehm riecht, gehört das tägliche Benutzen eines guten Deodorants unbedingt dazu. Wenn Eure Haut schon etwas reifer ist, dann solltet Ihr auf Pflegeprodukte mit speziellen Anti Aging Wirkstoffen zurückgreifen.

Mehr Tipps von mir folgen an dieser Stelle.

LG Kathrin