Hotline 06131 / 250 209 5

… ja, lacht nicht, aber dann ist Weihnachten!!! Meine Mutter fragte mich gestern am Telefon, was ich mir wünsche. Und wie jedes Jahr sagte ich: „Mama, ich hab überhaupt noch nicht an Weihnachten gedacht, wir haben doch jetzt erst Oktober, mach dir doch deswegen keinen Stress!“ Von Jahr zu Jahr scheint sie mich früher zu fragen, und ehrlich gesagt, wehre ich das dann im ersten Moment regelmäßig ab. Dabei ist Mama nicht mehr die Jüngste und braucht einfach etwas länger für die Planung. Je früher sie weiß, was wir uns alle wünschen, desto entspannter ist für sie die Vorbereitung.

Und deshalb habe ich beschlossen, ab sofort nicht mehr so widerspenstig zu sein, sondern meiner Mutter die Freude zu machen und ihr einfach schon im Oktober ein paar Herzenswünsche für Weihnachten zu nennen. Seit ich regelmäßig auf www.meinduft.de unterwegs bin, fällt mir sowieso dauernd was auf, das ich gerne hätte … Um ehrlich zu sein, könnte ich da einen riesigen Wunschzettel schreiben – aber aus dem Alter bin ich ja leider raus.

Da gibt es z. B. dieses tolle Christmas-Set von L’Artisan Parfumeur. Schon der Name bringt mich als Paris-Fan ins Schwärmen: „Doorways to Paris“ – drei unterschiedliche Zugänge zur Stadt der Liebe, drei verschiedene Eau de Toilettes, die den Zauber dieser Wahnsinnsstadt auf jeweils einmalige Art einfangen: Mure et Musc, La Chasse Aux Papillons und Nuit de Tubereuse. Diese drei Düfte werden in einer wunderhübschen Box mit einer typischen Pariser Straßenszenerie angeboten. Die Schachtel würde ich garantiert aufbewahren, um hinterher z. B. meine zahlreichen Nagellackfläschchen darin aufzubewahren. Zum Thema Nagellack demnächst mehr an dieser Stelle. Und natürlich auch zum Thema Weihnachtswünsche. Damit ich Mama nicht enttäusche …

Bis bald, Eure Susanne