Hotline 06131 / 250 209 5

Faux-pas wie verlaufende Mascara oder verwischte Foundation erlaubt sich niemand gerne. Ob im Sommer im Schwimmbad, bei schweißtreibenden Temperaturen oder im unverhofften Regenfall – das Make up sollte in jedem Extremfall an Ort und Stelle bleiben. Wasserfestes Make-up ist hier das Zauberwort. Die richtigen Produkte sollten jeden noch so schweiß- und wassergefüllten Tag unbeschadet überstehen können. Unsere wichtigsten Tipps haben wir hier im Blogbeitrag zusammengestellt.

First things first: allgemeine „Weisheiten“ zum Sommer Make up

Auch oder gerade im Sommer muss die Haut gut gepflegt werden. Als Basis vor jedem Make up gehört daher eine pflegende Creme aufgetragen, die ausreichend Feuchtigkeit spendet. Eine Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor sollte auch auf jeden Fall das Gesicht vor Schäden durch UV-Strahlung schützen.

horst-kirchberger-compact-skin wasserfestes make upJe nachdem wie gebräunt du schon bist, kann auf eine Foundation mitunter verzichtet werden. Gerade bei hohen Temperaturen können Hitze und Schweiß dem Make up zusetzen. Wenn es nicht verläuft, kann es trotzdem schnell fleckig werden. Die Gefahr besteht besonders bei flüssiger Foundation. Wer also trotz Hitze auf eine Foundation besteht, sollte hier zu mattierenden Produkten auf Puderbasis greifen. Am besten auch darauf achten, dass die Foundation ölfrei ist. Zum Beispiel das Horst Kirchberger Compact Skin Make up. Das Kompakt-Makeup hat eine gute Deckkraft und mattiert glänzende Haut durch seinen Puderanteil. Vor allem öliger Haut kann man hiermit einen samtigen Teint verleihen. In vier verschiedenen Nuancen erhältlich, ist für jeden Hautton die passende Horst Kirchberger Kompakt Foundation dabei. Wer gar nicht auf flüssige Foundation verzichten will, dem sei ein fixierendes Puder ans Herz gelegt. Eine dünne Schicht über die Foundation gegeben mattiert das Make up nicht nur, sondern erhöht auch seine Haltbarkeit im Angesicht von Schweiß und Wasser.

Puder statt Creme

Bei großer Feuchtigkeit, bei Hitze und Regen ist bei Cremeprodukten Vorsicht geboten, da sie schnell verwischen oder davonfließen können. Auf ölfreie Produkte sollte geachtet werden. Bei großer Hitze sind auch sogenannte Blotting Papers hilfreiche Tools. Diese kann man sanft auf die Haut aufdrücken, wo sie überflüssigen Schweiß und Talg aufsaugen. So wird das Make up einerseits leicht mattiert und andererseits verhindern die Blotting Papers, dass das Make up durch zu viel Flüssigkeit fleckig wird. Puderprodukte und ölfreies Make up sind an heißen Tagen besonders zu empfehlen. Beim Schwitzen setzen diese sich nicht so schnell in Fältchen ab.

Wer auf Foundation verzichtet, muss trotzdem nicht mit „nacktem“ Gesicht rausgehen. Mit ein paar Make up Basics ist man meist auch schon gut beraten. Pigmentflecken, Augenringe und Rötungen sowie kleine Pickel kriegt man am besten mit einem Concealer in den Griff. Der verläuft nicht so schnell wie die großflächig aufgetragene Foundation. Ein bisschen Bronzer für den sonnengeküssten Look, Mascara für ausdrucksstarke Augen, ein pflegender Lippenbalsam und voila, fertig ist das minimalistische Make up für heiße Tage. Wer dennoch nicht auf Augen Make up verzichten will, der sollte auf die Konsistenz der Produkte achten.eye shadow base jean d arcel wasserfestes make up
Puderlidschatten ist an heißen Tagen um einiges praktischer als Cremelidschatten. Das Lidschattenpuder rutscht nicht so schnell in die Hautfalten des Lides wie ein Creme Lidschatten. Um den Lidschatten noch haltbarer zu machen, empfehlen wir eine Base, die aufs Lid aufgetragen wird, um das Augen Make up an Ort und Stelle zu halten. Die Jean d’Arcel Lidschatten Base pflegt nicht nur das Augenlid mit Vitamin E, sondern verleiht dem Lidschatten auch noch mehr Leuchtkraft. Die wasserfeste Base stellt sicher, dass das Augen Make up nicht verrutscht oder durch Wasser oder Schweiß verläuft.

nouba lidschatten wasserfestes make upDie Nouba Kosmetik Lidschatten Nombra mit matter Textur sind besonders für heiße Tage geeignet. Sie sind besonders haltbar, da die Nouba Puderlidschatten gebacken sind. Daher sind die mineralischen Pigmente im Nouba Lidschatten besonders langlebig. Die matten Lidschatten von Nouba gibt es bei Heike Ackermann und im meinduft Kosmetik Shop online in vielen verschiedenen Farben.

Wasserfeste Mascara: der heilige Gral des wasserfesten Make up

waterproof mascara jean d arcel wasserfestes make upEin wasserfestes Produkt, das wahrscheinlich jede schon einmal benutzt hat, ist wasserfester Mascara. Auch wenn sie beim Abschminken manchmal anstrengend sein können, haben wasserfeste Wimperntuschen doch viele Vorteile. Denn sie bleiben nicht nur bei Wind und Wetter an Ort und Stelle, sondern konservieren auch die Form der Wimpern wunderbar. Wer also vor dem Tuschen die Wimpern mit einer Wimpernzange in Form bringt, kann die tolle Wimpernwelle mit einer wasserfesten Mascara besonders lange konservieren. Wir empfehlen die Waterproof Mascara von Jean d’Arcel. Ihr intensives Schwarz verleiht den Augen einen intensiven Ausdruck und trotz der wasser- und wischfesten Formulierung setzt sie den Wimpern nicht zu, sondern pflegt die empfindlichen Wimpernhaare. Tipp: Das Augenlid vorm Wimpern Tuschen abpudern, so bleibt die Mascara wirklich an den Wimpern und stempelt nicht aufs Augenlid ab.

Make up Entferner für wasserfestes Make up

jean-d_arcel---d_maquillant-pour-les-yeux-150ml wasserfestes make upSchminkt man sich mit wasserfestem Make up, muss man am Ende des Tages natürlich auch besonders viel Sorgfalt in den Abschmink-Prozess stecken. Nicht jeder Make up Entferner eignet sich für wasserfestes Make up. Besonders Mascara, die wasserfest ist, hält sich beim Abschminken oft hartnäckig. Hier sollte man auf einen Augen Make up Entferner zurückgreifen, der speziell auf wasserfestes Make up zugeschnitten ist. Diese haben meist zwei Phasen, so wie der Jean d’Arcel Démaquillant pour les Yeux 2-Phasen Augen-Make Up Entferner, dessen innovative Rezeptur sich beim Schütteln vermischt: Wasserlösliche Komponenten und öllösliche Komponenten vermischen sich zu einer Emulsion, die wasserfestes Augenmakeup besonders gründlich entfernt, dabei aber mild bleibt. Das Démaquillant pour les Yeux nach dem Schütteln auf ein Wattepad geben und sanft ohne viel Druck über die Augenlider streichen.

Besonders bei Hitze ist wasserfestes Make up eine Frage der richtigen Produkte. Hundertprozentig kann man sein Make up wahrscheinlich nie vor den Einflüssen von Hitze und Schweiß und Wasser schützen. Daher gilt immer die Devise, einen kleinen Spiegel in die Tasche zu stecken. So kann man hin und wieder nachprüfen, ob noch alles sitzt und gegebenenfalls das Make up hier und da nachbessern.

Liebe Grüße aus Mainz

Eure Karolin