Hotline 06131 / 250 209 5

Neben der richtigen Tagespflege für Ihre Haut, bei der es vor allem darum geht, eine Barriere gegen schädliche Umwelteinflüsse aufzubauen, spielt die nächtliche Pflege eine enorm große Rolle.

Warum ist das so?

In der Nacht verlangsamen sich in unserem Körper alle Stoffwechselvorgänge, die innere Uhr schaltet auf einen ruhigeren Rhythmus um, bei dem alle Organe Zeit haben, zu entgiften und zu regenieren. Das gilt in ganz besonderem Maße auch für unser größtes Organ, die Haut. Nutzt man die Ruhe der Nacht und die regenerierende Kraft des Schlafes nicht, um spezielle Pflegewirkstoffe einzusetzen, so lässt man sich eine riesige Chance entgehen, auf einfache und sehr effektive Weise die Schönheit seiner Haut zu erneuern.

Schön im Schlaf – das ist wirklich möglich, wenn man zuvor seine Haut gründlich gereinigt hat (siehe unsere früheren Beiträge zu den Themen Reinigen und Tonisieren) und anschließend ein aufbauendes Präparat aufträgt, das dem eigenen Hauttyp entspricht.

Anti-Aging-Produkte wie Valmont Kosmetik – Prime Generation Regenera 2 können jetzt in den tieferen Hautschichten ihre volle Wirkung entfalten. Auch eine spezielle Pflege für die Augen, die die empfindlichsten Hautpartien nährt und aufbaut, ist jetzt sehr zu empfehlen, z. B. Valmont Kosmetik – AWF Cyto Complexe Eye Factor 2. Sorgen Sie mit einem kleinen Spaziergang vor dem Zubettgehen, entspannender Musik oder einer Tasse Kräutertee für die nötige Ruhe, damit Sie tiefen und erholsamen Schlaf finden. Dann können die Wirkstoffe Ihrer Pflegeserie über Nacht dazu beitragen, dass Sie am Morgen mit erneuerter und verjüngter Haut aufwachen.