Hotline 06131 / 250 209 5

Hallo, liebe Kosmetikfans,

habt Ihr auch das lange Wochenende so genossen wie ich? Spazierengehen am See, im Biergarten sitzen und noch einmal so richtig die Sonne auskosten: Das war ja alles möglich an diesen herrlichen, spätsommerlichen Tagen.

Solltet Ihr auch solche Sonnenanbeter sein wie ich, dann wisst Ihr hoffentlich auch, dass ihre Strahlen nicht ganz ungefährlich für unsere Haut sind und man immer an einen guten Sonnenschutz denken muss. Okay, das mag mittlerweile ein alter Hut sein, aber ich stelle in Gesprächen immer wieder fest, dass viele Menschen nur die Sommersonne für riskant halten. Und das ist ein absoluter Beauty-Irrtum!

Auch die Herbst- und Wintersonne hat es in sich und kann die Haut vorzeitig altern lassen, wenn wir sie nicht ausreichend pflegen und schützen! Wer im Herbst nicht mit einer Sonnencreme im Gepäck herumlaufen möchte, sollte also zumindest darauf achten, dass seine Tagespflege einen UV-Schutz hat wie die Phytorial Crème von Convenion Cosmetics, die über einen natürlichen Sonnenschutz verfügt, oder die luxuriöse Tagescreme Jean D´Arcel Kosmetik Miratense La Crème de Jour, in die ebenfalls ein hoher Lichtschutzfaktor eingebaut ist. Mit dieser tollen Tagespflege schlagt Ihr gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe, schützt die Haut nicht nur vor der Sonne, sondern verjüngt sie zugleich und verringert ihre Faltentiefe.

Also, Ladies: Immer ran an die Sonne, genießt sie auch im Herbst und Winter, aber nur mit einem ausreichenden Schutz! Mit der passenden Tagespflege kann nichts schiefgehen – das meint

Eure Susanne