Delrae Roth Emotionelle

Da schreibe ich in meinem letzten Blogeintrag von kuscheligem Herbstwetter und schon kommt der Spätsommer zurück. Die Sonne scheint. Die Temperaturen steigen. Die beste Gelegenheit also, um noch einmal das Gefühl eines herrlich warmen Sommertages in uns hinein zu zaubern. Weg mit Weihnachtssternen und Wintermantel: Her mit den fruchtig frischen Düften! Vielleicht haben wir in diesem Jahr das letzte Mal Lust darauf! Und wenn wir am Wochenende die vielleicht letzten warmen Sonnenstunden dieses Jahres bei einem leckeren Eis erleben, sind wir womöglich umhüllt von „Emotionnelle“ von Delrae Roth.

Zum Reinbeißen!

Melone, Veilchen, Jasmin und Rose zaubern dabei  allen Fans von floralen Duftnoten ein Lächeln ins Gesicht. Und frische olfaktorische Genüsse auf die Haut! Denn Emotionnelle kommt als außergewöhnlich frisches Eau de Parfum daher und verleiht der Dame, die es trägt, ein wahrhaftiges Gefühl von Sommer, Sonne, Strand und Meer. Genau so, als würde sie herzhaft in eine fruchtig-saftige Melone beißen! Lecker, oder? In der  Basisnote überraschen Zedernholz, Gewürznelke,  Ambra und Vetiver unsere zarten Nasen. „Was ist Vetiver?“ wird sich der eine oder andere erstaunt fragen. Das tropische Süßgras kommt aus Asien und gehört  zur selben Familie wie das bekanntere Lemongras. Vetiver ist besonders haftend und sorgt im blumigen „Emotionnelle“ für ein extra langes Parfum-Erlebnis.

Den Damenduft, von Delrae Roth und Michael Roudnitska entwickelt, gibt es bei meinduft.de im 50ml-Flakon. Der Sommer kommt noch einmal zurück!

Genießen wir´s!

Eure Jenny

Düfte anzeigen

Pin It on Pinterest