Hotline 06131 / 250 209 5

Wer einfach einmal abschalten möchte, kann das doch am besten in der Sauna tun – vor allem jetzt, wenn es wieder kälter wird. Geht doch einfach mit Eurer Freundin in die Sauna, legt Euch ein paar Minuten in den Whirlpool und genießt die angenehme Wärme. Ihr werdet sehen, das tut Körper und Seele gut. Anschließend könnt Ihr Euch noch mit ein paar Kosmetik-Pflegeprodukten einen Gefallen tun.
Nehmt einfach ein gutes Peeling für den ganzen Körper und reibt Euch damit unter der Dusche ein. Das ist in den meisten Saunen erlaubt. Auch eine Pflegemaske fürs Gesicht kann hier wahre Wunder wirken. Hier könnt Ihr je nach Hauttyp unterschiedliche Sorten wählen. Wer lieber peelen möchte und etwas unreine Haut hat, ist vielleicht mit einer Peelingmaske oder auch mit Teebaumöl ganz gut beraten. Frauen mit trockenere Haut sollten lieber zur Avocadomaske greifen. Besonders jetzt im Herbst und Winter benötigt die Haut viele Vitamine, um sie resistent gegen die Einflüsse im Winter zu machen. Probiert hier einfach einmal ein paar Produkte aus. Ich kann Euch nur wie immer empfehlen, nicht unbedingt die günstigsten Produkte zu verwenden. Es hat schon seinen Grund, warum manche Kosmetika einfach teurer sind als andere. Hier steckt meistens jahrelange Forschung von renommierten Wissenschaftler dahinter, die einfach Ihren Preis hat.
Das Märchen, dass man ja eh nur die Marke und den Namen zahlt, kann ich so nicht bestätigen. Ich merke schon deutlich einen Unterschied zwischen dem von COOC Organic Home Spa und anderen herkömmlichen Produkten.
Bei Gesichtsmasken wird das ähnlich sein. Wenn Ihr so eine Maske zu Hause machen wollt, könnt Ihr das natürlich auch mal so versuchen, indem Ihr eine Maske aus Gurken und Quark oder anderen natürlichen Produkten selbst zusammenrührt. Rezepte findet man da zu Haufe im Internet.

Ich bin gespannt und wünsche euch viel Spaß bei Eurem Wohlfühltag unter Freundinnen.

Eure Verena