Wie in jedem Jahr, so vergeht auch diesmal die Zeit vor Weihnachten wie im Fluge – kein Wunder bei den vielen vorweihnachtlichen Einladungen, Bastelstunden mit Kindern, Adventskonzerten und und und … Dabei kommt die Beschäftigung mit den Weihnachtsgeschenken schnell mal zu kurz, und ehe man sich umdreht, steht Heiligabend vor der Tür und man hat noch kein schönes Präsent für seine Lieben.

Olfactive-studio-autoportrait

Ich kann es auch kaum glauben, dass es schon wieder einen guten Monat her ist, seit ich Euch zum ersten Mal das faszinierende Duftkonzept von Olfactive Studio präsentiert habe. Anfang November war es, als ich hier das Parfum Chambre Noir vorgestellt habe, und es wird allerhöchste Zeit, mit einem zweiten Duft von Olfactive Studio weiterzumachen, denn gerade Olfactive Studio Autoportrait eignet sich aufgrund seiner Ingredienzen ganz hervorragend als Duft für die Weihnachtszeit und natürlich auch als attraktives Weihnachtsgeschenk:

Olfactive Studio Autoportrait ist wie ein Abend, den man allein am knisternden Kaminfeuer einer Berghütte verbringt, in seine Gedanken versunken, allein, aber nicht einsam, sondern konzentriert und in meditativer Stimmung. Wie geschaffen also für die besinnliche Adventszeit – wenn wir denn dazu kommen, sie auch einmal so zu genießen, wie sie ursprünglich gedacht war … 

Herzliche Adventsgrüße, Eure Susanne