Das ist das neue Parfum aus der Parfummanufaktur Frapin 1270. Das berühmte Cognac-Label aus Frankreich konnten den Top-Parfumeur Bertrand Duchaufour für seinen neuen Unisexduft 1697 gewinnen. Bertrand der bereits für viele große Dufthäuser Parfums kreierte schuf diese orientalische & würzige Komposition mit den hochwertigsten Essenzen.

Der dunkelbraune limitierte Flakon ist mit einem silbernen Ring verziert, auf dem die fortlaufende Produktionsnummer eingraviert ist. Die braun, irisierende Verpackung enthält eine rote Heißsiegel-Signatur mit dem Wappen von Frapin.

Der Duft beginnt mit einer ledrigen Cognacnote aus Rum, Davana und Cabreuva. Durch die blumig, würzige Herznote erhält der Duft Frapin 1697 eine einzigartige Nuance. Die Basisnote von Frapin 1697 verlängern sich und verbinden eine Ambrabasis mit Moschus und hölzernen von Vanille gemilderten Essenzen. Ein cremiger, bezaubernder Duft.

Die wertvollsten Inhaltsstoffe sind in dieser Komposition.
Absolu von Rum, Cassis, Tonka Bohne, Ciste und Rose…..

Dieser Duft ist eine limitierte Edition mit einer Gesamtauflage von 1697 Exemplaren.

Dieser Duft ist als 50ml Flakon für 140.- Euro und als 3ml Abfüllung für 5,- Euro erhältlich.

Zu den Düften von Frapin 1270 gelangen Sie hier

Pin It on Pinterest