ART DE PARFUM

Art de Parfum: french Sophistication im Flakon

Erst im Jahr 2015 erblickte die Marke Art de Parfum das Licht der Welt. Doch diese offizielle Geburtsstunde war nicht der Anfang. Gründerin Ruta Degutyte war zuvor schon mehrere Jahre durch die Welt gereist, um mit Parfümeuren auf dem ganzen Erdball zu sprechen, die besten Rohstoffe für ihre Düfte zu finden und sich inspirieren zu lassen. 2015 schließlich war es soweit und die geborene Litauerin meldete Art de Parfum in London als Marke an. Inzwischen gibt es fünf Düfte der kleinen Manufaktur. Die überschaubare Kollektion hat es jedoch in sich. Für jeden Duft-Typen ist hier etwas dabei: Frisch und spritzig, natürlich und dynamisch, aber auch orientalisch wird es mal.

Französischer Chic mit minimalistischer Eleganz

Besonders inspirieren lässt Ruta Degutyte sich für ihre Düfte dabei vom unbeschwerten Lifestyle der französischen Riviera. An keinem Ort sonst, so Ruta, würde man so einen lässigen Chic, so eine mühelose Sexyness und Style zu leben wissen. Die Düfte von Art de Parfum fangen diese mühelose Eleganz, diesen distinkten französischen Joie de Vivre ein. Denn, so Ruta Degutyte, ein bisschen Luxus im Alltag muss sein – niemand wisse das so gut wie die französischen Frauen – ob es nun ein Paar Lederboots ist, ein schicker Seidenschal oder ein edles Parfum. Das Wichtigste für Ruta ist dabei allerdings, dass niemand für unseren Luxus leiden muss.

Ethisch und fair produziert: Art de Parfum

Die Düfte von Art de Parfum kommen deshalb ohne Tierversuche und tierische Inhaltsstoffe aus, verzichten auf giftigte Zusätze, Farbstoffe und GMOs und alle Rohstoffe mit zweifelhafter Herkunft. So lange Ruta nicht garantieren kann, dass ein Rohstoff, wie etwa das kostbare Oud, aus einer nachhaltigen, fairen Quelle bezogen werden kann, die weder Mensch noch die lokale Natur ausbeuten, gelangen sie nicht in die Flakons von Art de Parfum. Ethische Richtlinien und natürliche Inhaltsstoffe nimmt die junge Unternehmerin und Parfümista sehr ernst.

Preisgekrönt und frisch: die Aufsehen erregenden Art de Parfum Düfte

Und der Erfolg gibt ihr Recht. Schon seit einiger Zeit macht die junge Marke in der Welt der Düfte von sich reden. Der Star-Duft der Kollektion das Extrait de Parfum mit dem Titel “Gin and Tonic Cologne” wurde 2017 mit dem Beauty Shortlist Award für Best Fragrance ausgezeichnet. Gelobt wurde die moderne Komposition für ihre Dynamik und Frische. Neben diesem besten Duft des Jahres 2017 hält die Art de Parfum Kollektion vier weitere Düfte bereit: das ledrige Signature Wild, das aromatische Excentrique Moi, das salzig-marine Sea Foam und das orientalisch-blumige Sensual Oud. Ab jetzt gibt es die Parfums bei Heike Ackermann im Beauty Store und online zu bestellen.

 

 

 

 

 

 

Im Shop zeigen

Mehr Erfahren

Pin It on Pinterest

NEWSLETTER

ANMELDUNG NEWSLETTER

Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Sie werden informiert über:

✓ Einladung zu exklusiven Beauty-Events
✓ Info über neue Parfums & Kosmetik
✓ Special-Treatments in unserem Spa


-IayY-WXQ-q7zYulGPZ9riaT9O_AX1B-IivDD4iFQkA